Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Anwenderseminar - Der jährliche Treffpunkt für unsere Kunden!

SEMINARE
Für den breiten Nutzerkreis unserer Softwaresysteme findet jährlich unser traditionelles Anwenderseminar statt.
In dieser zweitägigen Veranstaltung stellen wir Neuerungen unserer Softwaresysteme vor, bilden zu aktuellen verkehrsplanerischen Fragestellungen fort, trainieren den Umgang mit unserer Software und freuen uns vor allem über den Austausch mit sowie unter unseren Kunden.
Im Rahmenprogramm des Anwenderseminars, das jedes Jahr in einer anderen Region Deutschlands angeboten wird, informieren ortsansässige Fachplaner über die verkehrlichen Entwicklungen und aktuelle Projekte der jeweiligen Tagungsstadt.

Zu unserem Anwenderseminar laden wir alle Mitarbeiter der Fachabteilungen von Kreisen, Städten, Gemeinden, Kommunen, Ingenieurbüros und Forschungseinrichtungen herzlich ein, die bereits unsere Softwareprodukte einsetzen oder auch zukünftig einsetzen wollen.
Das Angebot des Anwenderseminars umfasst u.a. die folgenden Schwerpunktthemen:
  • Neuerungen der unterschiedlichen Softwaresysteme
  • Anwendung unseres ProgrammSystem Verkehr
  • Anwendung unserer webbasierten VerkehrsZählungsApplikation VZAweb
  • Anwendung von VZAsmart, HBSknoten und HHBmobil
  • Themenblöcke zur IV- und ÖV-Modellierung
  • Themenblöcke zu aktuellen verkehrsplanerischen Fragestellungen
Anwenderseminar 2019
 
Das nächste Anwenderseminar findet am 13.05. und 14.05.2019 in Bamberg statt. Die Tagung findet im Herzen der Stadt im Hotel Nepomuk statt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.
Anwenderseminar
ANWENDERSEMINAR 2019
Bamberg
Mo., 13.05. - Di., 14.05.2019
Zum Anmeldeformular
Rückblick auf unsere Anwenderseminare der vergangenen Jahre
Zahlreichen Anwenderinnen und Anwendern ist Schwerin schon seit langem aus dem PSV-Testdatensatz in der Modellierung bekannt.
Zum 18. Anwenderseminar nun trafen sich 21 Anwenderinnen und Anwender in der Modellstadt, um die Neuerungen der Softwareprodukte 2018 kennen zu lernen.
Auch in diesem Jahr drehten sich die Tagungsthemen sowohl rund um die Verkehrsmodellierung des IV und ÖV, als auch um die Verkehrszählungsapplikation VZAweb.
Ein neues Produkt wurde 2018 eingeführt: das Handzählungsmodul VZAsmart, welches einfache Zählungen mithilfe moderner Smartphones ermöglichen wird.
Ein Vortrag aus der aktuellen Planungspraxis zum Thema „Entwicklung einer Stellplatzsatzung“ der Stadt Hamm und ein Vortrag der aktuellen Forschung in der Ostseeschifffahrt von Prof. Ahn vervollständigten die Tagungsinhalte.
Schwerin als fast schon maritimer Gastgeber zeigte sich von seiner sonnigen Seite. Der Schweriner See, das Schloss und die hübsche Altstadt wurden im Rahmenprogramm per pedes und per Boot erkundet. Besonders bleibt die Besichtigung des Mecklenburg-Vorpommerschen Landtags in Erinnerung, welcher die ehrwürdigen Räume des Schlosses nutzen darf.




Copyright 2018 | Software-Kontor Helmert Gmbh | Alle Rechte vorbehalten.
Copyright 2018 | Software-Kontor Helmert Gmbh | Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü