Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

VZApublic - Zahlen bitte!

PRODUKTE
Aktuelle VZAweb-Broschüre
Zähldaten werden durch öffentliche Aufgabenträger erhoben und bisher häufig nur auf konkrete Anfragen hin veröffentlicht. Bestehende EU-Richtlinien zielen darauf ab, bis spätestens 2023 die umfassende Bereitstellung von Verkehrszählungsdaten auf frei zugänglichen Plattformen zu realisieren.

VZApublic ist ein Modul der VZAweb. Zähldaten werden in VZAweb freigegeben und damit in VZApublic vereinfacht dargestellt. Das Veröffentlichungsmodul kann ebenfalls in unserem Produkt VZAweblite aktiviert werden.
Aktueller VZAweb-Flyer
Werden Ihre Zähldaten bereits in VZAweb archiviert und aufbereitet, dann bietet das Modul VZApublic eine direkte und einfache Möglichkeit, ausgewählte und plausible Zähldaten der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.
 
In einer anschaulichen Oberfläche erkennen fachfremde Nutzer mühelos die Funktionsweise von VZApublic und können ohne Weiteres Informationen zu Verkehrsmengen an ausgewählten Querschnitten erhalten.
6 Gründe für VZApublic
Nur ausgewählte Daten, die von fachkundiger Stelle geprüft wurden, sollen interessierten Bürgern, Institutionen oder Büros zur Verfügung gestellt werden.

Grundsätzlich können alle Zählung, die in VZAweb zur Auswertung bereit stehen mit einem Mausklick freigegeben und damit in VZApublic veröffentlicht werden. Die Daten sind direkt ohne weitere Schritte in VZApublic sichtbar.
 
 
Copyright 2018 | Software-Kontor Helmert Gmbh | Alle Rechte vorbehalten.
Copyright 2021 | Software-Kontor Helmert Gmbh | Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü